• Felsglühen
  • Felsblüten
  • Weitsicht
  • Schneeschatten

Aktuelles Tourenprogramm und Corona

Das Tourenprogramm findet wie ausgeschrieben statt. Jedoch gilt es ausdrücklich alle Empfehlungen und Vorschriften des Bundes, örtlichen Behörden sowie des SAC Zentralverbandes zu befolgen.

Der Vorstand bitte alle Mitglieder und Teilnehmer ausdrücklich alle Massnahmen ernst zu nehmen und Anweisungen der Tourenleiter strikt zu befolgen. Wir zählen auf die Verantwortung aller Einzelnen!

Vorstand SAC Sektion Lägern

Fehlende Transparenz Mitgliederbeitrag 2021 - Umweltbatzen

Entgegen der Abmachung mit der Inkassostelle des Zentralverbandes (ZV) in Bern, sind in der Beitragsrechnung 2021 der freiwillige "Umweltbatzen" nicht separat ausgewiesen.

Wer diesbezüglich eine Mahnung erhält, kann diese ignorieren.

Der ZV entschuldigt sich für die dadurch entstandenen Unannehmlichkeiten und stellt für das kommende Jahr erfordelriche Transparenz in Aussicht.

Wir bitten um Entschuldigung!

Vorstand SAC Sektion Lägern

Via Glaralpina mit viel Elan gestartet

Am Samstag, dem 19. Juni 21 hat das Projekt Via Glaralpina (www.via-glaralpina.ch) des SAC-Lägern initiert durch Ralph Conrad Fahrt aufgenommen. Nach fast zweijähriger Vorbereitungs- und Planungszeit haben Erika und Doris die erste der gesamthaft 19 Etappen der Via Glaralpina durchgeführt. Start war in Niederurnen, wo nach 19 Etappen auch das Ziel sein wird. Die Etappen sind auf eintägige und zweitägige Touren aufgeteilt und finden 2021 (10) und 2022 (9) statt. Bereits am 26. Juni findet Etappe 2, geführt duch Bruno, hoch zum Brüggler statt. Danach geht es Schlag auf Schlag (s. OTV). Die Etappen 21 waren relativ schnell gut besetzt bis ausgebucht. Es finden aber auch laufend Abmeldungen statt. Wer noch interessiert ist, bisher aber noch keine Aufnahme fand, meldet sich am Besten beim entsprechenden Tourenleiter bzw. bei der entsprechenden Tourenleiterin. Wir hoffen auf ein tolles Gemeinschaftserlebnis, auf der einen Seite rein ins Glarnerland und auf der anderen Seite wieder raus. Vorbei an Glärnisch, Tödi und Clariden…

Als "Gluschtigmacher" ein paar erste Impressionen > https://youtu.be/SLFMqGD9LSQ

https://youtu.be/JQuLl0W6TXE

Umfangreich überarbeitetes Notfallkonzept

Seit dem 30.06.2021 verfügt der Vorstand des SAC Lägern über ein Notfallkonzept. Dieses Konzept beinhaltet zusätzlich drei Anhänge (A Notfallkarte für Tourenleiter/innen, B Massnahmen nach Krisen- u/o Unfallmeldung, C Wichtige Adressen).

Die Unterlagen sind ein sehr wichtiges Arbeitsinstrument für den Vorstand, um im Falle eines Unfallereignisses einen logischen, chronologisch festgelegten Ablauf zu erleichtern und die Kernpunkte nicht zu übersehen.

Wichtige Aspekte im Konzept sind: Ziel und Grundlagen des Konzeptes / Krisenkategorien / Der Krisenstab / Bereich Einsatz / Bereich Betreuung / Bereich Kommunikation.

Notfallkonzept SAC Lägern

Notfallkarte SAC Lägern

Konditionelle Anforderungen

wenig anstrengend
4 - 6 Stunden in Bewegung
Aufstieg bis ca. 1000 Höhenmeter

ziemlich anstrengend
5 - 8 Stunden in Bewegung
Aufstieg ca. 1000 - 1300 Höhenmeter

C  anstrengend
6 - 10 Stunden in Bewegung
Aufstieg ca. 1300 - 1600 Höhenmeter

D  sehr anstrengend
länger als 10 Stunden in Bewegung
Aufstieg mehr als 1600 Höhenmeter


Die oben festgehaltenen Angaben sind als ungefähre Anhaltspunkte zu verstehen. Je nach Art der Tour unterscheiden sich die Anstrengungen - ganz zu schweigen von den persönlichen Voraussetzungen. Im Zweifelsfall immer bei der Tourenleitung nachfragen und sich immer möglichst fit halten. Dann machen die Touren Spass.

GV 2021 vom 28. Mai 2021 abermals verschoben

Der Vorstand nutzt infolge der nach wie vor schwierigen Situation seinen Spielraum und verschiebt die GV 19/20 auf das Datum der GV 20/21, welche am 14. Januar 2022 geplant ist.

Wir freuen uns auf die GV 20/21 und hoffen umso mehr auf zahlreiches Erscheinen!

Vorstand SAC Sektion Lägern

Regelmässige Anlässe

Klettern, Fitnessturnen, geselliger SAC-Tisch, ...
Was wir regelmässig unter der Woche unternehmen siehst du im Tourenprogramm oder hier...

Infos und Touren

Tourenprogramm 2020

Das Tourenprogramm findest du wie gewohnt unter Touren und Anlässe.
Wir freuen uns auf aktive Teilnahme und schöne sowie erlebnisreiche Touren.

Für Jugendliche von 10 bis 22 Jahren ist die Jo-Baden das Richtige. Es wird geklettert, gebouldert, Ski gefahren und vieles mehr.
Infos und Touren

Unterlagen & Protokoll der 121. Generalversammlung

Fr. 17. Jan. 2020, 20:00h im Hotel Du Parc, 5400 Baden

Revidierte Jahresrechnung 2018/19

Budget 2019/20

Protokoll 121. GV 2020

Protokoll 120. GV 2019